Nervennahrung

Sommersemester 2020

Liebe Studentinnen und Studenten,

mein Name ist Jörg Schäfer und ich heiße Sie als Leiter der Lehreinheit Informatik auf diesem Wege ganz herzlich zum Sommersemester willkommen. Dieses Sommersemester wird ein besonderes sein, und wir wissen alle warum. Vor uns liegen vielfältige Herausforderungen und wir können sie nur gemeinsam meistern. Ich möchte Ihnen im Namen aller Angehörigen des Fachbereichs 2 und der Informatik versichern, dass wir alles tun, um Ihnen im Rahmen der bestehenden Möglichkeiten ein normales Studium zu ermöglichen. Normal heißt, dass nach Möglichkeit alle Veranstaltungen angeboten werden und wir versuchen, Ihnen ausreichende Prüfungsformen, die zum gegebenen Zeitpunkt rechtlich und nach den Vorschriften zum Schutz der Gesundheit zulässig sind, anzubieten. Normal heißt aber auch, dass bis auf weiteres Lehrangebote ausschließlich virtuell und online stattfinden werden. Ob, wann und ggf. wie zu einer Präsenzlehre zurückgekehrt werden kann, steht zum heutigen Zeitpunkt nicht fest.

Online-Lehre erfordert von allen zusätzliche Anstrengungen, von den Dozentinnen und Dozenten, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Sekretariaten und Prüfungsämtern, aber auch von Ihnen. Sie müssen sich sehr viel eigenverantwortlicher als unter normalen Umständen um die Erarbeitung des Stoffs selbstständig kümmern, Sie müssen Lernpläne beachten und sich selbst erarbeiten und die vorgesehenen Feedbackkanäle diszipliniert nutzen.

Dies ist ein besonderes Stichwort: Disziplin. Wichtig ist Disziplin für uns alle insbesondere bei der täglichen Kommunikation. Vor allem einzelne Emailanfragen verursachen eine Überlast der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sekretariate und Prüfungsämter sowie der Studiengangsleiter. Ich appelliere daher eindringlich an Sie, die im Moodlelkurs “LE-Inf: Online - SoSe 2020” hinterlegten Regeln zu beachten! Nur so können wir zusammen eine sinnvolle Zusammenarbeit unter den gegebenen Restriktionen erzielen. Erste Aufgabe sollte es daher sein, dass Sie sich mit den allgemeinen Regeln und den Arbeitsvorgaben der einzelnen Onlinekurse vertraut machen!

Für uns alle wird das kommende ein ganz besonderes Semester werden. Es wird uns alle für neue Herausforderungen stellen, die wir nur meistern können, wenn wir gemeinsam daran arbeiten. Trotz aller Anstrengungen wird aber sicher das eine oder andere schief gehen. Daher möchte ich Sie um gegenseitige Rücksichtnahme sowie Toleranz gegenüber Fehlern bitten.

Ich wünsche Ihnen allen gutes Gelingen, ein spannendes und erfolgreiches Semester für uns alle, und bleiben Sie zuversichtlich!

Ihr Jörg Schäfer

PS: Für den Notfall bitte ich Sie, meinem Twitterkanal https://twitter.com/jschae02 zu folgen - so kann ich im Notfall alle erreichen und mit Informationen versorgen. Ebenso habe ich auf IEEE/Google (https://tinyurl.com/w4ex8fl) ein Notfalldokument hinterlegt, das Sie einsehen können.


Dear international students,

In the times of COVID-19 this will be a special semester. Many challenges are ahead of us, and we can navigate them only together. On behalf of the FB2 faculty and the Department of Computer Science I can assure you that we strive to enable normal studies as far as possible under the given circumstances. Normal means that we try to offer all courses, which are possible with the available technical and organizational means. We will also try to offer adequate forms of examinations, consistent with legal and up-to-date health regulations. Normal also means that all available courses will be offered in a virtual on-line format exclusively for the time being. It is currently impossible to assess if and when onsite teaching will resume.

Virtual on-line classes require additional efforts from professors, secretaries, assistants and employees of the examination offices, but also from you!

Much more than under normal conditions you are required to work self-sufficiently in learning the topics of your courses. You must obey learning regulations and make disciplined use of given feedback channels.

This ist the special keyword: Discipline. Discipline is important for us all in our daily communication. Especially individual e-mail queries result in a huge workload for employees, secretaries, examination offices and program directors.

Therefore an urgent request: Please follow the rules given in the Moodle course “LE-Inf: Online - SoSe 2020”! Under the given conditions and restrictions these rules are the foundation of a meaningful collaboration. As a first task you have to make yourself familiar with the general rules and organizational guidelines of the different on-line courses!

For us all the upcoming semester will be special. New challenges will arise, which we will conquer only if we work together. Inspire of all efforts some things will go wrong. Therefore I will request you to collaborate and to be tolerant against mistakes.

I wish you success in your studies and an interesting semester, and keep confident!

Matthias Wagner (Chairman HIS)